Vorschlag für LaMonachia 2019


Hier können Sie sich bewerben bzw. eine Kandidatin für den Münchner Wirtschaftspreis für Frauen online vorschlagen. Für die Teilnahme benötigen wir Kontaktdaten, Kurzinformationen über Sie bzw. die Kandidatin und das Unternehmen sowie eine Begründung für die Auszeichnung. Wichtig ist, dass Sie bzw. die Kandidatin mit der Datenweitergabe einverstanden sind. Bitte beachten Sie, dass keine Zwischenspeicherung der eingegebenen Daten möglich ist.

Die Bewerbungsfrist endet am 11. April 2019.

Später eingehende Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Wir freuen uns darauf, viele erfolgreiche Frauen der Münchner Wirtschaft kennenzulernen und stehen Ihnen für Rückfragen unter lamonachia@muenchen.de gerne zur Verfügung.

(*) Pflichtfeld

Ich schlage eine Kandidatin für LaMonachia vorIch bewerbe mich für LaMonachia

Angaben zur Kandidatin









Angaben zu meiner Person (als Vorschlagende)







Hiermit bestätige ich, dass die vorgeschlagene Kandidatin damit einverstanden ist, dass ihre angegebenen persönlichen Daten durch das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München zur Kontaktaufnahme verarbeitet werden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden (lamonachia@muenchen.de).

Weitere Angaben zum Unternehmen








Produzierendes GewerbeHandelHandwerkGastgewerbe & TourismusVerkehr & TransportFreie BerufeWeitere DienstleistungenAndere Branche:


Zur Einschätzung des wirtschaftlichen Erfolgs bitten wir um einige Kennzahlen. Diese werden auf Wunsch vertraulich behandelt.





janein

Begründung zur Verleihung von LaMonachia

Bitte begründen Sie kurz, warum Sie bzw. Ihre vorgeschlagene Kandidatin als Preisträgerin von LaMonachia in Frage kommen. Die Begründung können Sie direkt in die Felder eintragen oder in einem zusätzlichen Dokument hochladen. Die folgenden Fragen dienen als Leitfaden:




Sie haben die Möglichkeit zusätzliche Dokumente (z.B. Kurz-Vita inkl. Foto, Beschreibung des Unternehmens) für die Begründung hochzuladen (Erlaubte Dateiformate: .pdf, .png, .jpg / Maximale Dateigröße 2 MB)

Einverständniserklärung zu den Teilnahmebedingungen (*)

Ich erkläre ausdrücklich, dass

1. ich damit einverstanden bin, dass die in den Bewerbungsunterlagen gemachten Angaben von der Landeshauptstadt München unter Einsatz der elektronischen Datenverarbeitung verarbeitet, gespeichert und genutzt werden. Die Weitergabe der Unterlagen an Dritte (mit Ausnahme der Jury sowie eventuell relevanter Dienststellen bzw. Kooperations-Organisationen) ist ausgeschlossen.
Ich kann die Einwilligung verweigern oder jederzeit für die Zukunft widerrufen (E-Mail an: lamonachia@muenchen.de). Im Falle der Verweigerung oder des Widerrufs der Einwilligungserklärung ist eine Teilnahme an dem Bewerbungsverfahren nicht möglich.

2. ich damit einverstanden bin, dass über meine Person bzw. mein Unternehmen im Rahmen des Münchner Wirtschaftspreises für Frauen öffentlich berichtet werden kann.

3. meine Arbeit die Gewähr für eine an den Zielen des Grundgesetzes orientierte Arbeit bietet und politisch und weltanschaulich offen ist. Ich bin keine Anhängerin bzw. Sympathisantin des Gedankengutes von L. Ron Hubbard (Gründer der Scientologybewegung).
Ich versichere, dass ich/das Unternehmen, in dem ich tätig bin, keine Kinderarbeit einsetzt.

4. ich die Entscheidung der Jury anerkenne.

Mir ist bewusst, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist.

Fragen zur Bewerbung? Gerne können Sie uns eine Nachricht an lamonachia@muenchen.de schicken.